Ashtanga Yoga

AYI_Yogalehrersiegel_Inspired250

AYI ® INSPIRED ASHTANGA YOGALEHRER
AUSBILDUNG MAI 2018 -APRIL 2019

in Kooperation mit der ASHTANGA YOGA INNOVATION (AYI®) – YOGALEHRER AUS- UND WEITERBILDUNG MIT DR. RONALD STEINER

  Die Ausbildung ist im Wesentlichen für folgende Teilnehmer geeignet: Smarionie ist für Yogalehrende und Yogis / Yoginis gedacht, die ihre Yogapraxis vertiefen und auf Basis einer hochwertigen Ashtanga-Vinyasa-Yoga-Ausbildung ihr Wissen und ihre eigenen Erfahrungen im Yogaunterricht weitergeben wollen. Anhand des Ashtanga Yoga Systems werden die Grundprinzipien für eine gesundheitsfördernde Yogarpraxis gelehrt. Diese können in jede Yogatradition integriert werden. Die Ausbildung ist aber auch für Yogapraktizierende gedacht, die „nur“ für sich selbst ein tieferes Verständnis gewinnen und dabei  ihre eigene Persönlichkeit auf dem Yoga-Weg weiterentwickeln möchten. Auch Schüler und Lehrer aus anderen Yoga-Traditionen sind herzlich willkommen. Die Ausbildung basiert auf der von Dr. Ronald Steiner entwickelten Ashtanga Yoga Innovation (AYI) Methode.
 
AY Innovation baut eine Brücke zwischen dem traditionellen Übungssystem des Ashtanga Yoga nach Sri K. Pattabhi Jois und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, insbesondere aus den Bereichen Medizin, Bewegungslehre und Psychologie. Dr. Ronald Steiner und sein Team haben die traditionelle Übungsfolge des Ashtanga Yoga individuell angepasst, um sie für jeden Menschen nutzbar zu machen. Der Fokus liegt im Alignment (Ausrichtung), der Yoga-Therapie sowie der Förderung einer eigenen Yogapraxis und die Arbeit an der inneren und äußeren Grundhaltung.
 
Die einjährige Ausbildung wird von Marion Böck geleitet und umfasst insgesamt 200 Stunden (270 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten), die aus zwei Modulen besteht:
 
Modul 1:  AYI ® Inspired                                                                                                    230 UE
Modul 2: Zwei MTC-Workshops mit Dr. Ronald Steiner (Anatomie / Physiologie)                        40 UE Gesamt                                                                                                                                     270 UE
 
Die Ausbildung (AYI ®Inspired  + 2 MTC-Workshops) findet an insgesamt neun Wochenenden (Samstag / Sonntag) und drei Terminen (jeweils Freitag – Sonntag) in Augsburg statt.
 
Schwerpunkte der Ausbildung: Modul 1:   AYI ®Inspired
  • Yogaphilosophie, Geschichte des Yoga, Einführung ins Sanskrit
  • Kenntnisse der Tradition und der relevanten Textquellen, insbesondere der Yoga Sutras von Patañjali, der Upanishaden, der Bhagavad Gita und der Hatha Yoga Pradipika
  • Erlernen der erste Serie des Ashtanga Vinyasa Yoga und deren Besonderheiten  (Vinyasa Count, Dṛṣṭis, Bandhas, Ujjayī)
  • Prinzip von Alignment und Adjustment
  • Energiekonzepte: Bandha, Kundalini, Nadis, Chakren, Granthis
  • Meditation, Mantren, Pranayama
  • Unterrichtstechnik, Didaktik und Methodik
  • Berufsorientierte Qualifikationen / Betriebswirtschaftliche Aspekte
  • Begleitung Deines persönlichen Wachstums innerhalb der Ausbildung
  • Kenntnis und Erfahrung der funktionellen Anatomie und Physiologie, um Yoga an die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer anzupassen
  • Anwendung von Yoga im Rahmen der Gesundheitsförderung, zur Burnout-Prävention und des Stressmanagements zur Unterstützung der emotionalen und körperlichen Balance.

Die Ausbildung beginnt im Mai 2018. Eine Bewerbung ist bis 28.02.2018 möglich.

Deine Bewerbung sollte Folgendes enthalten:.
  • Detaillierter Lebenslauf mit in Bezug auf Yoga relevanten Informationen
  • Bewerbungsschreiben mit Darstellung zur persönlichen Motivation und Zielsetzung für die Ausbildung
  • Yogahintergrund: Ausbildung, Praxis, Erfahrungsinhalte − Gesundheitszustand

Die Ausbildung des Moduls 1 „AYI ®Inspired“ kostet 2.900,- €, bei Ratenzahlung 3.100,- €. Bei Vertragsunterzeichnung ist eine Anzahlung von 500,- € zu leisten. Der Restbetrag von 2.400,- € ist mit Beginn der Ausbildung zu begleichen. Wahlweise kann der Restbetrag auch in 10 Raten in Höhe von je 260,- € am 01. des jeweiligen Ausbildungsmonats überwiesen werden (Finanzierungsaufschlag 200,- €). Die Teilnehmer verpflichten sich, bei monatlicher Ratenzahlung einen entsprechenden Dauerauftrag einzurichten.

 
Modul 2: MTC-Workshops mit Dr. Ronald Steiner
Die vorgeschriebene Teilnahme an zwei MTC-Workshops (Modular Therapy Courses) mit Dr. Ronald Steiner sind separat zu vergüten. Die Teilnahmegebühr beträgt für Ausbildungsteilnehmer jeweils 260,- € (= 520,- €).
 
Die Gsamtkosten der AYI ®Inspired  Yogalehrerausbildung (Modul 1: AYI Inspired, Modul 2: zwei MTCs) betragen somit 3.420,- €, bei Ratenzahlung 3.620,-.
Zusatzkosten: Verpflegung und Unterkunft, Ausbildungsliteratur, Fahrtkosten Die Ausbildung ist als ein in sich geschlossener Lehrgang mit aufeinander aufbauenden Kursinhalten geplant. Du solltest daher sicherstellen können, dass Dir eine regelmäßige Teilnahme an den folgenden Kursterminen möglich ist. Termine: Termine siehe detaillierte Übersicht im Anhang (Download).
 
Ziele der Ausbildung
  • Erstes Ziel der Ausbildung ist, dass die Teilnehmer durch Theorie und Praxis ein tiefes Verständnis für den achtgliedrigen Ashtanga Yoga Pfad entwickeln und in ihr Leben integrieren können. Dieser Weg wird durch ein erfahrenes Dozententeam begleitet.
  • Zweites Ziel ist die Ausbildung authentischer Yogalehrer, die in der klassischen Yogatradition verwurzelt sind. Sie lernen, den Yogaunterricht an unterschiedlichste Schüler und deren spezifische Bedürfnisse anzupassen.
  • Drittes Ziel der Ausbildung ist die Fähigkeit, einen souveränen und kompetenten Umgang mit den gesundheitlichen Problemen der Schüler zu entwickeln.

Unterrichtsinhalte Modul 1: AYI ® Inspired

Ashtanga Vinyasa Yoga-Techniken    (115 UE)
Asanas (Stehhaltungen, Vorbeugen, Rückbeugen, Haltungen im Liegen, Drehhaltungen, Balancehaltungen und Umkehrhaltungen in Grundformen, Ausrichtung und Korrekturen (Adjustments / Alignment), Pranayama, Led Class, Mysore Style

ausbildung_7img_1307neudscf0546neudscf0584neu1531521_photo_jpg_xs_clipdealer-de_x-defaultdscf0553neuimg_1315neu

Unterrichtstechniken und -didaktik (35 UE)
Vorbereitung und Durchführung einzelner Unterrichtsstunden, Anpassung auf die speziellen Bedürfnisse / körperliche Einschränkungen von Praktizierenden, Count Class, Vinyasa Count, Rhetorik, Persönlichkeitsentwicklung

Meditation (15 UE)
Konzentrationsübungen, unterschiedliche Meditationsformen und Entspannungsverfahren in Theorie und Praxis

Anwendung von Yoga und Entspannungstechniken zur Resilienzstärkung, Burnout-Prävention und zum Stressabbau (10 UE):

Yogaphilosophie (40 UE)
Geschichte des Yoga / historischer Überblick, wesentliche Lehrsätze der Patanjali Sutren und anderer Quelltexte, Ashtanga Yoga Mantra / Mangala Mantra, Integration yogischer Werte in das persönliche Leben

Unterrichtspraktikum (Lehrproben und deren Besprechung) (10 UE)

Berufsorientierte Qualifikation (5 UE)
u.a. Existenzgründung, Organisation, Steuern

Modul 2: Zwei Modular Therapy Courses mit Dr. Ronald Steiner (Medizinische Grundlagen der Anatomie u. Physiologie) (40 UE)
Bewegungsapparat, Atmung, Bandha Yoga für den Rücken, Yoga für allgemeine Gesundheit, Yoga bei Atemerkrankungen, Umgang mit gesundheitlichen Problemen im Unterricht

Die Ausbildung bei Yoga Balance Augsburg stellt die Bedürfnisse und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmenden ebenso wie die der gesamten Gruppe in den Mittelpunkt. Daher versteht sich o.g. Aufgliederung der Ausbildungsinhalte als Richtlinie. Die Ausbildungsleitung behält sich Änderungen der Abfolge der Inhalte sowie der genauen UE für jede einzelne Gruppe vor. Die Gesamtunterrichtsstunden bleiben hiervon unberührt.

Ausbildungsleitung Marion Böck (Yogalehrerin BDY/EYU und AYA; ärztlich geprüfte Yogalehrerin, Yogalehrerin IHK) wird in dieser Ausbildung ihr umfangreiches Wissen und ihre jahrelangen Erfahrungen als Ashtanga Yoga Lehrerin in folgenden Themenschwerpunkten vermitteln: Ashtanga Yogapraxis, Unterrichtsmethoden, Unterrichtstechniken und Theorie
Dr. Ronald Steiner wird im Rahmen des Moduls 2 dieser Ausbildung die Grundlagen der Anatomie und Physiologie unterrichten. Des Weiteren wird er sein Wissen als Arzt im Umgang mit Yoga und gesundheitlichen Problemen und zur Prävention vermitteln.

Dr. Ronald Steiner arbeitet als Arzt in der Sport- und Rehabilitationsmedizin und forscht im Bereich Gesundheit und Prävention. Er ist international als Yogalehrer und Workshopleiter gefragt und gehört zu den wenigen von Sri K. Pattabhi Jois authorisierten und von BNS Iyengar zertifizierten Yogalehrern. Fest im Ashtanga Yoga verwurzelt vertritt er diese Tradition auf authentische aber undogmatische Weise. Er ermutigt Yogalehrer die präventiven Aspekte des traditionellen Weges zu kultivieren.

Weitere Dozenten
Yogaphilosophie:                                                                              Marvin Schwanthaal
Betriebswirtschaftliche Aspekte für Yogalehrer,
Burnoutprävention, Stressmanagement:                                     Karl-Heinz Kragler

Partnerschaftliches Ausbildungsverhältnis

Leistungen von Yoga Balance Augsburg

  • Ausbildungsgruppe mit mindestens zwölf, maximal 18 Teilnehmern
  • Praxiserprobtes und ständig weiterentwickeltes Ausbildungskonzept
  • Ausführliche Ausbildungsunterlagen und Handouts zu allen Lehrinhalten
  • Qualifizierte Betreuung während der gesamten Ausbildung durch konstante Ausbildungsleitung
  • Zuverlässige Terminplanung
  • Gründliche Vorbereitung auf die Prüfung und auf eine spätere Lehrtätigkeit
  • Individuelle Einzelgespräche sind nach Absprache möglich.

Erwartungen an Ausbildungsteilnehmer

  • Normale physische und psychische Belastbarkeit
  • Harmonische und ausgeglichene Zusammenarbeit in der Ausbildungsgruppe
  • Ausgeruhtes und entspanntes Erscheinen zu den Ausbildungswochenenden
  • Wahl eines weiteren Teilnehmers als Ausbildungs- und Trainingspartner zur Vertiefung der Ausbildungsinhalte
  • Übernahme von kleinen Tätigkeiten zum Gemeinwohl der Gruppe im Rahmen der Ausbildung (Karmayoga): (z.B. Vorbereitung von Tee- und Mahlzeiten, Mithilfe im Yoga-Raum)

img_1323neuimg_1336neudscf0572neudscf0541neuimg_1300neudscf0562neuausbildung_8123755_xs1531557_photo_jpg_xs_clipdealer-de_
Prüfungsvoraussetzungen

  • Die Ausbildung ist als ein in sich geschlossener Lehrgang mit aufeinander aufbauenden Kursinhalten geplant. Insofern wird nur der Teilnehmer zur Prüfung zugelassen, der an 90 % der Ausbildungseinheiten des Moduls 1 AYI ® Inspired und an zwei MTC-Workshops (Modul 2) teilgenommen hat.
  • Teilnahme am Ashtanga Yogaunterricht in der Yogaschule Yoga Balance Augsburg (in Absprache)
  • Es ist eine Lehrprobe zu leisten, die schriftlich ausgearbeitet und vor der Gruppe gehalten werden muss. Eine Yoga-Übungsstunde soll unter Berücksichtigung von Ziel, Inhalt und Methode angeleitet werden.
  • Pro Ausbildungswochenende ist eine Vertiefungsaufgabe zu erstellen und einzureichen.
  • Nach jedem der zwei MTC-Workshops zum Thema Medizinische Grundlagen (Anatomie & Physiologie) mit Dr. Ronald Steiner ist eine Vertiefungsaufgabe über das jeweilige Schwerpunktthema (z.B. Rücken) anzufertigen.

Prüfung

  • Die Abschlussprüfung besteht aus einer  praktischen Prüfung (letztes Ausbildungswochenende).

Zertifikat Bei erfolgreich abgelegter Prüfung erfolgt die Aushändigung des ASHTANGA YOGA INSPIRED (AYI®)-Ausbildungs-Zertifikats, ausgestellt von der Yogaschule Yoga Balance Augsburg und Dr. Ronald Steiner (ASHTANGA YOGA INNOVATION ®).

Die nächste Ausbildung beginnt im Mai 2018. 

Folgende Informationen zur Ausbildung als Download:

 Detaillierte Übersicht zur einjährigen Ausbildung zum Ashtanga Yoga-Lehrer (200h) Curriculum der einjährigen Ausbildung Unterrichtssphilosophie von Yoga Balance Augsburg  

 Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung

sri_yantra_red

Advanced Ausbildung (AYI®) – Exklusiv für Yogalehrer) mit Yoga Balance AugsburgJuli 2018 – August 2019

Ronald Steiner

Die Advanced Ausbildung ist die zweite Phase der AYInnovation® Yogalehrer-Ausbildung. Sie richtet sich exklusiv an AYI® Inspired Yogalehrer und Yogalehrer mit mind. Yoga Alliance RYS 200 (oder vergleichbarer Abschluss) und AYI® Inspired Quereinstieg. Mit fundiertem Fachwissen begleiten Dich Marion Böck und Karl-Heinz Kragler über 1 Jahr auf Deinem persönlichen Yogaweg.

Die AYI® Advanced Ausbildung bietet Dir die Möglichkeit, Deine Kompetenzen als Yogalehrender zu erweitern und mit neuen Unterrichtstechniken vertraut zu werden. Gleichzeitig gewinnst Du einen umfassenden Einblick in Themen und Texte der Yoga-Philosophie und entwickelst eine gewachsene, persönliche Yogapraxis.

Die AYI® Advanced Ausbildung wird Deinen weiteren spirituellen Lebensweg vertiefen, egal ob Du bereits unterrichtest, Du später unterrichten willst oder Du die Ausbildung nur für Dich persönlich machst.

Die Ausbildung findet in Form von drei Intensivwochen im Bildungshaus St. Martin direkt am Starnberger See statt.

Bildungshaus St. Martin

Das Bildungshaus St. Martin in Bernried und das Kloster der Missions-Benediktinerinnen von Tutzing liegt mit seinem weitläufigen Garten direkt am Starnberger See und dem anschließenden Bernrieder Park. Das Bildungshaus St. Martin Bernried verfügt über 75 Zimmer mit Dusche/WC, aufgeteilt in Einzelzimmer und Zwei-Bett-Zimmer, sowie einige Familienzimmer und verschiedene Seminar- und Tagungsräume.

Erholung und Entspannung finden die Ausbildungsteilnehmer im Park am See. Der hauseigene Badeplatz mit Liegewiese, Holzsteg und Umkleidekabinen ist nur wenige Gehminuten entfernt. 

Ausbildungskosten, Kompetenzen, Inhalt und Curriculum

Detaillierte Informationen hierzu finden sich unter:

https://de.ashtangayoga.info/ausbildung/inhalte-aufbau-und-curriculum/

Termine

  • 29.07. -02.08.2018
  • 01. – 10.03.2019
  • 23. – 31.08.2019

Anmeldungen

Ab sofort bis spätestens 30.04.2018

Die einjährige AYI®Advanced Ausbildung in Form der drei Intensivwochen wird ergänzt durch 8 Modular Therapy Courses (MTCs) mit frei wählbaren Themen mit Dr. Ronald Steiner und / oder Dr. Melanie Steiner (siehe AYI® Website). Bereits vor der Advanced Ausbildung besuchte MTCs werden angerechnet.

RÜFUNG

Nach erfolgreichem Abschluss der Advanced Ausbildung stellst Du Deine praktische Kompetenz in zwei Lehrproben und Deine Expertise in einem schriftlichen Abschlussprojekt unter Beweis. 

ABSCHLUSS Der erfolgreiche Abschluss der Aufbauphase zum Advanced Yogalehrer (AYI®) erfüllt den höchsten internationalen Standard der American Yoga Alliance (500h AYA) sowie die Vorgaben der gesetzlichen Krankenkassen (GKV). Zudem berechtigt er Dich zur Mitgliedschaft im Bund deutscher Yogalehrender (BDY).

Weitere Informationen zur AYI Advanced Ausbildung